Ehrungen für Thomas Kreil und Rainer Zimmermann

Am Freitag, 17. September 2021 fand eine Ehrungsveranstaltung für den ehemaligen Bürgermeister Thomas Kreil sowie den langjährigen Gemeinderat Rainer Zimmermann statt. 
Thomas Kreil wurde nach 18-jähriger Amtszeit zum Altbürgermeister ernannt.
Rainer Zimmermann kann auf 30 Jahre im Emtmannsberger Gemeinderat zurück blicken. 

Bilder der Veranstaltung

Ländliche Entwicklung in Bayern - Einladung

Flurentwicklung Birk,
Gemeinde Emtmannsberg,
Landkreis Bayreuth 

Im Verfahren Birk wurde die BBV LandSiedlung GmbH in Würzburg mit der Erstellung der Landschaftsplanung einschließlich des Wege- und Gewässerplans nach § 41 FlurbG beauftragt.

Nachdem die Kartierungen in allen laufenden Verfahren im Gemeindegebiet Emtmannsberg abgeschlossen und ausgewertet sind, finden im Zeitraum von August bis September Flurspaziergänge statt. Gemeinsam mit Ihnen und den Projektleitern möchte Frau Liebenberg bzw. Herr Seipp (beide BBV LandSiedlung) die Flur erkunden. 

Weiterlesen ...

Film über Streuobstwiesen in der Region

Vor über einem Jahr haben sich die vier oberfränkischen Initiativen der Integrierten Ländlichen Entwicklung Frankenpfalz im Fichtelgebirge, Rund um die Neubürg - Fränkische Schweiz, Fränkische Schweiz AKTIV und Wirtschaftsband A9 Fränkische Schweiz entschlossen, gemeinsam einen Film über die Streuobstwiesen in der Region zu produzieren.

Die Filmpremiere fand nun am 26. Juni ab 18:00 Uhr im Schloss Oberaufseß statt.

Den Film können Sie sich unter folgendem Link ansehen:
http://sow.altenburger.tv 

Ehrung für Bürgermeister a.D. Thomas Kreil

Am 12. Juli 2021 überreichte
Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz
im Landratssaal der Regierung von Oberfranken
an Bürgermeister a.D. Thomas Kreil
und fünf weitere Persönlichkeiten aus dem Landkreis Bayreuth die vom Bayerischen Staatsminister des Innern, für Sport und Integration Joachim Herrmann verliehene Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung in Bronze. Laudatio

Weiterlesen ...

Aktuelle PoC-Antigen-Testmöglichkeiten

Landkreis und Stadt Bayreuth

Aufgrund der weiterhin
zurückgehenden Testzahlen
kommt es fast täglich zu
Änderungen der Öffnungszeiten
und/oder
kompletten Schließungen
von Bürgertest-Zentren sowie weiterer Testmöglichkeiten.

Aktuelle Informationen

Vereidigung der neuen Feldgeschworenen

Am Mittwoch, 26. Mai
fand die Vereidigung
von sechs neuen Feldgeschworenen 
der Gemeinde Emtmannsberg 
durch Ersten Bürgermeister
Gerhard Herrmannsdörfer
statt. 

Vereidigt wurden wie folgt: 

Weiterlesen ...

Erster „Dreck-weg-Tag“ in der Gemeinde Emtmannsberg

Am Samstag, 24.04. war der erste „Dreck weg Tag“ in der Gemeinde Emtmannsberg.
5 Familienteams haben coronakonform die Straßen- und Wegeränder gereinigt und leider relativ viel insbesondere Glas und Plastik (Wohlstandsmüll) gefunden.

Die gelungene Aktion wurde von der VHS Leitern Petra Holl initiiert und vom Obst- und Gartenbauverein Emtmannsberg mit seinem Vorsitzenden Wolfgang Schneider und der Gemeinde mit BGM Gerhard Herrmannsdörfer unterstützt.

Weiterlesen ...

Herzlichen Dank an den OGV Emtmannsberg

Herzlichen Dank an den OGV Emtmannsberg, vertreten durch die Familie Schneider und Heidi Hoffmann, für die schöne Osterkrone.

Frohe Ostern wünscht Ihnen
Ihre 
Gemeinde Emtmannsberg!

Weitere Bilder 

 

 

Der neue Abfallwegweiser für den Landkreis Bayreuth

Diese Broschüre soll Ihnen als kleines „Nachschlagewerk“ und nützlicher Ratgeber
bei der Entsorgung von Wertstoffen
und Abfällen dienen.

Sie enthält zudem hilfreiche Tipps und Informationen zur Vermeidung, Verwertung und Beseitigung
von Abfällen. Abfallwegweiser (PDF)

Sollten Sie in dieser Broschüre keine Antwort auf Ihre Frage finden, hilft Ihnen das Team der Abfallwirtschaft selbstverständlich gerne weiter.

Freiwillige Feuerschutzabgabe in der Gemeinde Emtmannsberg

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
die freiwillige Feuerschutzabgabe wurde im Jahr 2015 im Rahmen eines Spendenaufrufes erstmalig in der Gemeinde Emtmannsberg erbeten. Nach Abschluss der Unterlagen 2020 verzeichnen wir leider nur noch einen sehr geringen Anteil von freiwilligen Spenden für den Feuerschutz in der Gemeinde.

Weiterlesen ...

Anmeldung Kindertageseinrichtung Emtmannsberg

Anmeldungen zum Besuch der
Kindertageseinrichtungen der Gemeinde
Emtmannsberg sind online über das
Bürgerserviceportal
der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg
möglich.

Bitte melden Sie sich für das nächste Kita-Jahr
im Portal an und senden Sie uns Ihre Bedarfsanmeldung bis spätestens 28. Februar
für das kommende Kita-Jahr
online zu. Nachmeldungen können im Bedarfsfall jederzeit noch abgegeben werden.

Änderungen der Buchungszeiten sind bitte mit den in den Einrichtungen ausliegenden Buchungs- und Beitragsvereinbarungen rechtzeitig zu beantragen. Vordrucke finden Sie auch im Internet.

Weiterlesen ...

Stand der laufenden Baumaßnahmen

Um über den Stand der laufenden Baumaßnahmen des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Seybothenreuther Gruppe zu informieren, haben wir nachfolgend ein paar Bilder zusammengestellt.

Zwischenzeitlich wurde die Verbundleitung zwischen den Tiefbrunnen der Stadtwerke Bayreuth bei Lehen und der Aufbereitungsanlage in Draisenfeld errichtet. Die Arbeiten sind weitestgehend bereits abgeschlossen. Weiter wurde der Vorlagebehälter zur Zwischenspeicherung des Wassers errichtet. Aktuell laufen noch die Umbauarbeiten an der Aufbereitungsanlage und -technik selbst.

Zu den Bildern

Emtmannsberger Kalender 2021

1. Sommerferien-Fotowettbewerb der Kinder

In den Sommerferien haben die Jugendbeauftragten der Gemeinde Emtmannsberg Gerlinde Ströbel und Johannes Schrödel alle Kinder eingeladen, unter dem Motto „So hast du Emtmannsberg noch nicht gesehen“, ein Foto in ihrer Gemeinde Emtmannsberg zu knipsen. Die Siegerfotos wurden nun in einem Wandkalender für das Jahr 2021 abgedruckt.

Dieser kann ab sofort für 8 € pro Kalender zu Gunsten der Emtmannsberger Bürgerstiftung erworben werden. Diese fördert u.a. die gemeindlichen Spielplätze. Perfekt als Weihnachtsgeschenk oder auch für das eigene Zuhause.

Weiterlesen ...

Infos zum Coronavirus

Der Landkreis Bayreuth informiert

Das Gesundheitsamt des Landkreises Bayreuth
hat in enger, fachlicher Abstimmung
mit den oberen Gesundheitsbehörden
des Freistaates Bayern
Vorbereitungen auf eine mögliche
Ausbreitung des Coronavirus getroffen.

Wichtige Informationen 

Breitbandausbau gemäß Bayerischer Gigabitrichtlinie . . .

. . . in der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg

Sie benötigen für Ihre gewerbliche oder freiberufliche Tätigkeit oder aus beruflichen Gründen schnelleres Internet? Melden Sie uns jetzt Ihren Bedarf!

Der Freistaat Bayern unterstützt mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie BayGibitR) den sukzessiven Aufbau von gigabitfähigen Breitbandnetzen mit Übertragungsraten von mindestens 200 Mbit/s symmetrisch für Privatanschlüsse und 1000 Mbit/s symmetrisch für gewerbliche Anschlüsse. 

Info und Antrag

Neuer Rundwanderweg

Rundwanderweg Schlehenberg –
Haselhöhe – Emtmannsberg –
Schlehenmühle 

Über die Höhe mit Weitsicht
und hinab zum Roten Main 

Weitere Infos


Bericht Bürgerstiftung Emtmannsberg

Bericht (PDF)

Erlös Schlosseinweihung 3000 Euro.
Je 1500 Euro Spende zur Verwendung
in den nächsten 2 Jahren, 1500 Euro als Zustiftung
zur nachhaltigen Steigerung des Grundstockvermögens.

Danke an alle Helfer und Vereine für das gelungene Fest.

Weiterlesen ...

Ladesäule für Elektroautos in Emtmannsberg

Ausbau der Ladeinfrastruktur in Nordbayern

Am Schlosshof in Emtmannsberg können ab sofort zwei Elektroautos gleichzeitig mit regionalem Ökostrom geladen werden. Bürgermeister Thomas Kreil hat am Donnerstag, 12. Dezember 2019 zusammen mit Christopher Krug, Ansprechpartner für Elektromobilität bei der N-ERGIE Aktiengesellschaft, eine neue Ladesäule symbolisch in Betrieb genommen.

Weiterlesen ...

Wir suchen für unser Gemeindearchiv . . .

Für unser Archiv suchen wir nach wie vor alte Fotos, Postkarten, Plakate etc. von Emtmannsberg und Umgebung. Sicher hat der eine oder andere von Ihnen noch einige alte Bilder in Fotoalben oder Schachteln.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns diese kurzfristig zur Verfügung stellen könnten. Wir versichern Ihnen, dass Sie diese unbeschadet wieder zurückerhalten. Natürlich sind wir auch an anderen historischen Dokumenten interessiert.

Kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 09278 977-56 (Mo. - Fr. 8.00 bis 13.00 Uhr).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.