Die Dorfbewohner, Eigentümer und Erbbauberechtigten von Grundstücken in den Verfahrensgebieten der Teilnehmergemeinschaften von Birk, Troschenreuth, Emtmannsberg-Schamelsberg, Ober-Unterölschnitz, sowie alle Interessierten werden hiermit zu einer
Exkursion zu Maßnahmen der Wasserrückhaltung und Besichtigung von Bautypen des Wegebaus
eingeladen.

Exkursionsdatum: Freitag, den 15. Juni 2018


Die Vorstände der Flurneuordnungsverfahren in der Gemeinde Emtmannsberg besichtigen bei einer Exkursion bereits durchgeführte Maßnahmen zur Wasserrückhaltung in Hagenohe, Stadt Auerbach i.d.Opf. sowie verschiedene Bautypen für den Wegebau voraussichtlich im Verfahren Zips.

Programm:
13:00 Uhr Abfahrt beim Feuerwehrhaus in Unterölschnitz (Fahrgemeinschaften)
14:00 Uhr Erläuterung der durchgeführten boden:ständig-Maßnahmen zur Wasserrückhaltung in der Fläche durch Planer und Landwirte
Auf der Rückfahrt Besichtigung von Wegebautypen in der Flurneuordnung
Dauer bis ca. 19:00 Uhr

Anmeldung der Teilnahme bis zum 09.06.2018 bei Herrn Gerald Schreiner per
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. per Tel.: 09209-1228

Hinweise: für die Exkursion sind eigene Fahrgemeinschaften zu bilden.
Zeitaufwands- / bzw. Fahrtkostenendschädigung können nur den Vorständen bzw.
deren Stellvertretern gewährt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok