Am vorletzten Tag des alten Jahres hatte der Betreuer des Emtmannsberger Recyclinghofes Peter Weidenhammer alle Hände voll zu tun.
Zahlreiche seiner „Kunden“ waren vor Einführung der Gelben Tonne nochmals gekommen um ihre Wertstoffe abzugeben, aber auch, um sich persönlich von Peter Weidenhammer zu verabschieden und ihm für die langjährige Betreuung zu danken. Für seine „Gäste“ hatte er Glühwein bereitgestellt. Bilder