Voraussichtlich am 21./22.07.18 wird das renovierte Schloss eingeweiht. Ab diesem Zeitpunkt soll auch der darin untergebrachte Dorfladen seine Pforten öffnen.

Im Februar 2018 soll eine Bürgergesellschaft für den Dorfladen gegründet werden.

Ab sofort können Anteile von jeweils 250 Euro gezeichnet werden, um auf diese Weise mindestens 10.000 Euro - besser 20.000 Euro - zu erzielen. Je mehr Anteile gekauft werden, umso weniger Kredite müssen aufgenommen werden. 

Präsentation |  FlyerZeichnungsantrag  |  Aktueller Stand  |  Vollmacht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok